Datenschutzerklärung

Allgemeines

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch das Ingenieurbüro Dr. Helbig informieren.
Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten sehr ernst und behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften.
In unserem Verständnis der Begriffe folgen wir den Definitionen in Art. 4 DSGVO.


Zugriffsdaten

Jeder Zugriff auf unsere Website und jeder Abruf einer auf der Website hinterlegten Datei werden (ohne unser Zutun) protokolliert und als sogenannte „Server-Logfiles“ auf dem Server der Website abgelegt. Erfasst werden folgende Daten:

Verwendeter Browser
Verwendetes Betriebssystem
Referrer URL (Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten)
IP-Adresse
Uhrzeit der Serveranfrage.

Diese Daten sind für das Ingenieurbüro Dr. Helbig nicht bestimmten Personen zuordenbar und werden durch uns weder ausgewertet noch mit anderen Datenquellen zusammengeführt.


Cookies

Die Website verwendet an mehreren Stellen so genannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten Cookies sind so genannte „Session Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Gängige Browser bieten die Einstellungsoption, Cookies nicht zuzulassen. Hinweis: Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Sie entsprechende Einstellungen vornehmen.


Umgang mit Kontaktdaten

Wenn Sie mit uns durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung aufnehmen, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.


Auskunftsrecht

Sie haben als Nutzer das Recht, eine kostenlose Auskunft darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sie haben außerdem das Recht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Verarbeitungseinschränkung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.



Startseite
nach oben